Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Der Spielmannszug Osnabrück-Haste nimmt zum 5. Mal an dem Deutschen Musikfest teil. Dieses Fest findet alle 6 Jahre statt und nun erstmals in Osnabrück vom 30.05. bis 02.06.19. Für uns ist es eine große Ehre, in unserer Heimatstadt dieses besondere Ereignis erleben zu dürfen. Wir qualifizierten uns im September 2017 in Lilienthal beim Landesmusikfest des Niedersächsischen Musikverbandes für die Deutsche Meisterschaft.
Seit diesem Erfolg haben wir uns intensiv auf das Deutsche Musikfest in Osnabrück vorbereitet, besonders in den letzten Wochen. Am Samstag, den 4.05.2019 haben wir vormittags das Marschieren geübt. Wir haben an Feinheiten gearbeitet, sowie das Kurvenlaufen und die jeweiligen Seitenabstände in den Reihen. Unsere jüngsten Mitglieder waren auch dabei und konnten von der letzten Marschprobe einiges aufgreifen und verbessern.
Außerdem konnten wir am Samstag, den 11.05.2019 eine erweiterte Gesamtprobe durchführen. Bei dieser Probe wurden wir von dem Dozenten Jan Mons unterstützt. Ein besonderes Augenmerk lag dabei natürlich auf unseren Wertungsstücken „The Witch and the Saint“ und „Pirates of the Caribbean“ (Fluch der Karibik). Beide Stücke sind zusätzlich als besonderes Highlight mit der Bassflöte und Altflöte besetzt.

Am Donnerstag, den 30.05.2019 beginnt das Deutsche Musikfest, und wir tragen unsere Wertungsstücke in der Kategorie Liga 2 Spielleuteensemble vor.
Wir hoffen auf reichlich Zuschauer, die uns unterstützen, da wir als einziger Osnabrücker Musikverein an der Deutschen Meisterschaft teilnehmen.

Wir sind musikalisch an dem Wochenende noch weiter involviert.

U.a. findet ein Projekt zum Thema Nachwuchsarbeit in Musikvereinen statt, wir sind beim Projekt „360-Grad Konzert“ dabei, wir geben noch ein einstündiges Platzkonzert, einige unserer Mitglieder wirken beim Galakonzert des Landesflötenorchester Argentum mit, und zum Abschluss nach dem Gemeinschaftskonzert werden wir in unserer Stadtwachenuniform den großen Festumzug anführen.

Im letzten Jahr erhielt der Spielmannszug Osnabrück-Haste e.V. auf Anregung von Burkhard Jasper, MdL eine Spende in Höhe von 2.500 Euro durch die Stiftung Osnabrücker Club, zur Instandsetzung der Osnabrücker Stadtwachenuniform.

Das symbolische Überreichen der Spende fand am Freitag, den 07.05.2019 durch den Vorsitzenden der Stiftung Osnabrücker Club, Herrn Dr. E. h. Fritz Brickwedde statt.