Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Auch das musikalische Jahr 2018 will geplant sein.

Aus diesem Grund und zur Vorbereitung auf die neue Saison 2018  fand am ersten Wochenende im April das alljährliche Probewochenende des Spielmannszuges Osnabrück-Haste - diesmal im Dionysiushaus in Holsten-Mündrup - statt.

Bei diesen Probephasen werden nicht nur die Vortragsstücke für die anstehenden Schützen- und Musikfeste aufgefrischt sondern auch das Repertoire ergänzt. Deshalb freuen wir uns sehr, dass wir in diesem Jahr mit dem Musikstück „Erinnerungen an den Zirkus Renz“ tolle, für den Xylophonspieler sehr aufwendige Musik vortragen können.

Aber auch die Wertung zur Deutschen Meisterschaft im Rahmen des Bundesmusikfestes in Osnabrück im nächsten Jahr wirft ihre Schatten voraus. Aufgrund der Bundesrichtlinien zur Spielzeit sind hierzu 2 hochwertige Musiktitel vorzubereiten, die quasi als „Generalprobe“ bereits im September beim Kreismusikfest in Reiningen-Dielingen sitzen müssen.

Unterstützung bekamen wir hierbei durch Jan Mons und Dirk Thater als externe Dozenten im Flöten- und im Schlagwerkregister.

So ein Probewochenende ist aber nicht nur für die Musik gut.

Neben allerlei organisatorischen Dingen, wie die Wahl der Stimmführer und die der musikalischen Leitung, die Neuordnung der Aufgabenbereiche im Vorstand und der Ablauf des geplanten „Haster Spielenachmittags“ am 27.04.2018 kam auch das gemütliche Beisammensein nicht zu kurz.

Nach etlichen Jahren begeisterten dieses Jahr wieder 5 Gruppen und auch Alleinunterhalter bei unserer eigenen Mini-Playback-Show mit ihren Auftritten. Dazu konnten wir einen Geburtstag rauschend feiern und auch eine sportliche Betätigung auf dem Fußballfeld fand noch zwischen den Proben statt.

Kulinarisch verpflegt wurden wir durch zwei unserer mitgereisten Mütter, die mit einem großen Frühstücksbuffet jeden Morgen und einer Grillparty am Samstag alles bereithielten, was sich ein Musikerherz (und -bauch) so wünscht – zuhause schmeckt es doch am besten.

Nach der ganzen Anstrengung beendeten wir am Sonntag leicht erschöpft aber auch sehr zufrieden mit den musikalischen Fortschritten unser Wochenende und freuen uns jetzt auf das nächste Event.

Am 27.04.2018 plant der Spielmannszug Osnabrück-Haste ab 16 Uhr im Johannes-Prassek-Haus einen großen Spielenachmittag für alle musikbegeisterten Kinder ab 9 Jahren. Alle Musikinstrumente können ausprobiert werden. Wir wollen mit Euch musikalisch basteln und Kuchen darf natürlich auch nicht fehlen.

Um zu erfahren, wie es klingt, wenn alle richtigen Griffe sitzen, findet im Anschluss (ab ca. 18:00 Uhr) eine öffentliche Probe im Kindergarten St. Antonius in Haste statt.

Anmeldungen für den Spielenachmittag oder Rückfragen auch zur folgenden Probe nehmen wird gern unter sz-haste@gmx.de entgegen.



Probezeiten

Freitags: 19 - 21 Uhr

im Kindergarten St. Antonius (Flöten) und in unserem Clubheim (Schlagwerker)